Schlossdrogerie

Die traditionsreiche Schloss-Drogerie blickt auf eine erfolgreiche, 64-jährige Tätigkeit zurück. Wir haben uns auf Naturheilmittel aus eigener Produktion spezialisiert. Viele Heilpflanzen für unsere Produktion kommen aus dem Berner Oberland oder aus dem Emmental. Die älteste Hausspezialität, das Augenbalsam EUPHRASTAN wurde bereits 1947 bei der Arzneimittel-Behörde registriert. Die berühmteste Hausspezialität ist sicher das Herztonikum Cardican, welches im Jahre 1955 dem amerikanischen Präsidenten Eisenhower regelmässig zugeschickt wurde.

Die Schloss-Drogerie ist unabhängig, innovativ und stark in der Beratung.

Zudem hat die Schloss-Drogerie das grösste Sortiment an homöopathischen Einzelmittel der Schweiz an Lager. Die angegliederte Praxis für Homöopathie sowie das Kursprogramm in Homöopathie runden den Einsatzbereich der Schlossdrogerie optimal ab.

Die Schloss-Drogerie ist in einem denkmalgeschützten ehemaligen Gebäude des Grafen Simeon untergebracht. Dort wo heute die Schaufenster sind, waren früher die Tore zu den Kutschen-Remisen. Kommen Sie einfach mal vorbei und geniessen Sie den schönen Ort Oberhofen am Thunersee – denn wir arbeiten dort, wo andere Ferien machen…


Jutzi Schlossdrogerie, Oberhofen